Für alle Fans der Marke „Heimatdeisgn“ zu allererst eine gute Nachricht: Heimatdesign wird nicht untergehen. Es wird immer wieder Leibchen, Giveaways, Aufkleber und vieles weiteres geben. Auch der Standort in Moosbach bleibt aktuell erhalten. Allerdings wird die Werbung der beliebten Marke für Webdesign langsam verschwinden.


2017 wurde Heimatdesign als die Adresse für Webdesign, also Internetseiten oder Webshops ins Leben gerufen und konnte gleich zahlreiche Firmen und Freunde finden. Webseiten und Shops wurden genauso erstellt, wie Fotoshootings und Werbung vom Radio WELLE1 bis hin zur TIPS oder zahlreichen Kooperationen und Postwurfsendungen.


2021 entstand die Idee die Firma für Webdesign zu einer umfangreicheren Werbeagentur zu machen, mit neuem, größeren Büro und einem sensationellen Namen. Nach dem endgültigen Ende und dem Umbau zu Wohnung der größten und bekanntesten Diskothek im gesamten Innviertel, der Diskothek Whiskymühle wurde der Name für immer beerdigt.

Doch bekanntlich leben Totgesagte am längsten und so wurde 2021 die Marke „Whiskymühle“ österreichweit geschützt, Domainrechte waren schon vorher gesichert worden und Firmenbucheintrag folgte im Jahr 2022.


Heute ist die „Werbeagentur Whiskymühle“ dreierlei. Die wohl neueste, unbekannteste und frischeste Werbeagentur trifft auf den weit über die Grenzen Oberösterreichs hinaus bekannten Namen Whiskymühle, mit einem viele Jahre und Jahrzehnte erfahrenen Team aus Programmieren, Fotografen, Grafikern und Medienfachleuten. Die geballte Kraft – für Ihre Firme, Ihr Startup oder Ihren Verein.


Die Werbeagentur Whiskymühle freut sich heute auf neue Partner, Kooperationen, Freunde, Fans, Unterstützer, Kunden, Mitarbeiter und viele, neue, interessante Projekte rund um das Thema Werbung, Webdesign und mehr.